· 

Auf einmal sind alle so nett zu mir!

Gerade gestern kam wieder eine Klientin zu mir, die

nach 2 Sitzungen Hypnoanalyse auf einmal merkt, wie sich ihr Umfeld ändert…nur

dadurch, dass sie sich geändert hat.

Sie hat Dinge aus ihrer Vergangenheit aufgearbeitet

und so kann sie jetzt im Ganzen viel mehr zu sich stehen und mit sich selbst

zufrieden sein.

Und was passiert dann?

Ganz einfach sie hat eine viel offenere und positivere

Ausstrahlung, so dass jetzt sogar fremde Leute sie ansprechen oder einfach nur anlächeln.

Bei einer anderen Klientin haben sie auf einmal

Kollegen gegrüßt, die sie vorher nie gegrüßt haben…einfach so 😉

Wie kann das sein?

Nun, immer wenn Menschen aufeinander treffen, bilden

sie ein System. Systeme zeichnen sich dadurch aus, dass die einzelnen Mitglieder

unsichtbar miteinander verbunden sind.

Verändert sich jetzt ein Mitglied, also bewegt es sich

im übertragenen Sinne in eine andere Richtung im Raum, müssen die Anderen

irgendwann mitziehen, wenn sie die Beziehung nicht verlieren wollen.

Wenn sich also meine Klientin in ihrer Ausstrahlung

verändert, geht sie sozusagen in eine andere Richtung und ihre Umwelt geht mit

indem sie auf sie viel positiver und offener reagiert.

Fazit: an dem Spruch, wenn du willst, dass sich was

ändert, ändere dich selbst, ist viel mehr dran als man vielleicht denkt!